Führungsakademie
Baden-Württemberg

Personalrecht für Führungskräfte

FF-22-22008

Kenntnisse des Personalrechts sind für Sie als Führungskraft immer relevant. Anhand von Praxisbeispielen wird aufgezeigt, in welchen Bereichen Sie mit Personalrecht konkret konfrontiert werden. Dabei werden die Schnittstellen mit anderen Akteuren aufgezeigt und geklärt. Weitere personalrelevante Themen wie Berufliches Eingliederungsmanagement und das Betriebliche Gesundheitsmanagement werden angesprochen und für Sie in Ihrer Arbeit eingeordnet.

 

Sie werden nicht zum kompletten Personaler ausgebildet, erhalten aber vertiefende Einblicke und einen guten Überblick über das Themenfeld.

 

  • Die wichtigsten Themen des Personalrechts
  • Die grundlegenden Unterschiede zwischen Beamten- und Tarifrecht
  • Einblick in das Personalvertretungsrecht
  • Verschiedene Gesprächsführungstechniken (z.B. Konfliktgespräch, Krankenrückkehrgespräch, usw…)

Anhand realer Beispiele können Sie die Komplexität des Personalrechts erkennen und durchschauen. Sie lernen, welche personalrechtlichen Schritte in typischen Situationen wann zu gehen sind. Zudem lernen Sie, die notwendigen Gespräche mit den Betroffenen gut führen zu kön¬nen, indem Sie in diesen oft sensiblen Situationen die richtigen Worte finden. Sie erfahren, wo Ihre Aufgabe als Vorgesetzte/-r endet und an¬dere gefragt sind. Ziel soll sein, dass Sie das Instrument Personalrecht kennen lernen und es für Ihre Bedürfnisse nutzbar machen können.

höherer Dienst oder gleichw. Beschäftigte

Fach- und Führungskräfte

Führungsakademie Baden-Württemberg - Hans-Thoma-Straße 1 - 76133 Karlsruhe

Präsenzseminar

21.11.2022 - 22.11.2022
09:30 Uhr - 17:30 Uhr

1. Tag: 9:30 Uhr bis 17:30 Uhr

2. Tag: 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

12

Führungsakademie Stuttgart - Moderationszentrum; Königstr. 10a; 70173 Stuttgart
Details

Motel One Stuttgart Mitte; Lautenschlagerstr. 4; 70173 Stuttgart
Details

460,00 €

21.10.2022