Führungsakademie
Baden-Württemberg

Innovationsmanagement: Vom Hype auf die Füße gestellt

FF-23-22008

  • Verständigung

Was meint „Innovation“

Voraussetzungen im organisatorischen Umfeld

Voraussetzungen beim Menschen

 

  • Der Innovationsprozess

Vom problematischen Zustand über die Idee zur Innovation

Anforderungen an den Prozess

Methoden und Modelle dieses Prozesses

 

  • Kreatives Denken und Arbeiten – Voraussetzungen für Kreativität.

Intuitive Methoden: Brainstorming, Mindmap und Co., Methode 635, TILMAG, Kopfstandtechnik, Denkhüte – Optimismusrunde Farbe gelb), Synectics, Provokationstechnik (nach E. de Bono), Galeriemethode, Erfolgspfad, Ansätze aus Design Thinking, Diskursive Techniken: Osborn-Checkliste, SCAMPER, Morphologische Matrix

 

  • Ideen bewerten: Erfindungsbewertungs-Checklisten, Aspektbezogene Bewertungen, Reichweiten und Risiken von Entscheidungen klären

Sie gewinnen eine Vorstellung davon, was Innovation meint und welche Voraussetzungen erfüllt sein sollten, um einen Innovationsprozess erfolgreich zu gestalten. Anhand verschiedener Methoden und Techniken erfahren Sie, wie Sie ein kreatives Umfeld schaffen können, indem neue Ideen und innovative Ansätze entstehen können.

gehobener Dienst oder gleichw. Beschäftigte, höherer Dienst oder gleichw. Beschäftigte

Fach- und Führungskräfte

Führungsakademie Baden-Württemberg - Hans-Thoma-Straße 1 - 76133 Karlsruhe

Präsenzseminar

12.06.2023
09:30 Uhr - 17:30 Uhr

15

Führungsakademie Stuttgart - Moderationszentrum; Königstr. 10a; 70173 Stuttgart
Details

250,00 €

12.05.2023